Forderung in der Buchhaltung

Als Forderungen werden alle Recht auf Leistung bestimmter Zahlungen oder Gütertransaktionen bezeichnet. Nach Art der Geschäftsvorfälle lassen sich folgende (Geld-) Forderungsarten in der Buchhaltung unterscheiden:

> Geldforderungen aufgrund der Lieferung von Gütern und Erbringung von Leistungen

> Geldforderungen aufgrund von Darlehensverträgen

> Geldforderungen aufgrund von Wertpapiererwerben

Die beiden wichtigsten Forderungskategorien in der Buchführung sind die Forderungen aus Lieferungen und Leistungen und die sonstigen Forderungen.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:
  • forderungen buchhaltung