Agio in der Buchhaltung

Das Agio, auch Aufgeld genannt, ist der Gegebegriff zum Disagio. Als Agio wird der Betrag bezeichnet, um den der Rückzahlungsbetrag enes Darlehens den Nominalbetrag (Kreditbetrag) übersteigt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.