Belegdatum in der Buchhaltung

Unter dem Begriff Belegdatum versteht man das Erstellungsdatum einer Rechnung. Hiervon ausgehend berechnen sich die Zahlungsbedingungen (z.B. Skonto). In der Buchhaltung wird dieses Datum bei der Belegerfassung verwendet.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:
  • No search results for this post yet...