Saldo in der Buchhaltung

Der Saldo ist die Differenz zwischen Sollbeträgen und Habenbeträgen auf einem Konto. Der Saldo wird beim Abschluss eines Kontos auf der betragsmäßig niedrigeren Kontenseite eingetragen.