Bruttobetrag in der Buchhaltung

Der Bruttobetrag in einer Rechnung ist der Rechnungspreis, der sich aus dem Nettopreis und der Umsatzsteuer zusammensetzt. Der Bruttobetrag ist der Betrag, der vom Schuldner für den Bezug von Gütern oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen ursprünglich zu zahlen ist. Bei Einhaltung von vorgegebenen Zahlungsfristen kann dieser durch Skonti vermindert werden.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:
  • No search results for this post yet...