Einzahlung in der Buchhaltung

Als Einzahlung bezeichnet man den tatsächlichen Geldzufluss im Unternehmen. Anders als der Ertrag entsteht eine Einzahlung im Zeitpunkt der Bezahlung von Warenlieferungen durch den Kunden.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:
  • No search results for this post yet...